VITA

JULE BREIERT

Fotograf-Food-Editorial-Interior-Still-Life-Hamburg-Berlin-Jule-Breiert-enbm-sw-retusche_e

Jule ist eine junge, reflektierte, kreative und sehr vielseitige Künstlerin. Jule ist Fotografin, arbeitet und wohnt in Hamburg. Sie hat Design im Blut und trägt guten Geschmack im Herzen. Die junge Fotografin studierte Kommunikationsdesign und danach Illustration an der HAW in Hamburg. Ästhetik, sich kreativ auszudrücken und letztendlich eine Nähe zur Kunst, das alles hat Jule von ihrer Familie mitbekommen. Es ist also kein großes Wunder, dass sie als Jugendliche zur Kamera griff, um ihren eigenen Gedanken und Sichtweisen Ausdruck zu verleihen. Diese Form des sich visuell Ausdrückens wurde immer stärker. Seit 2012 fotografiert Jule Breiert nun schon. Und seit ein paar Jahren in ihrem eigenen Atelier-Studio in Hamburg-Altona. Hauptsächlich Food, Stills, Interior und Editorials. Sie versteht es perfekt, mittels Struktur und Farbgebung, Licht und natürlich ihrer Liebe zur Fotografie ein Gericht ästhetisch und schmackhaft zu inszenieren, einem Produkt den würdigen Rahmen zu verleihen oder Räume auf uns wirken zu lassen. Zu ihren Skills zählen auch, Konzeption, Set- und Food-Styling sowie Bildbearbeitung. Alles zusammen ergibt ein Motiv von Jule. Sie liebt Hamburg, Menschen, zusammen lachen und tiefgründige Gesprächspartner - insbesondere jene, die sie inspirieren und hinterfragen. Eine intakte Umwelt und ein nachhaltiges Leben liegen ihr sehr am Herzen. Zu ihren aktuellen Referenzen zählen Brooklyn Soap, Couch Magazin, Gräfe und Unzer Verlag, Die Kartenmacherei, Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin, Naiona und das Zeit Magazin. Wenn noch Zeit bleibt, fernab ihrer Fotografie, designed und näht sie auf Großmutters Nähmaschine Taschen und Rucksäcke aus chemiefreien Materialien, für sich und andere. Wir freuen uns auf dich! Danke, dass du bei uns bist.   Es kann nur geschmackvoll werden.